News

Sammlung für neuen Hilfstransport in die Ukraine am 20.01- 22.01.2023

Der nächste Transport zur polnisch/ukrainischen Grenze findet vom 20.01.-22.01. statt.
 
Es werden für den Transport dringend noch folgende Dinge benötigt:
 
- Powerbanks
- Taschenlampen
- Schlafsäcke
- Hand- und Fusswärmer (min. 6 Stunden)
 
Wer uns helfen kann, darf sich sehr gerne melden oder im Wingertsweg 40, 63500 Seligenstadt abgeben.
 

 

Lesen Sie mehr

Über 450 Schuhkartons mit Weihnachtsgeschenken für ukrainische Waisenkinder übergeben

Als unsere Vorstandskollegen Christian Kühner und Dr. Gregor Kaczor vor etwas über 4 Wochen von den 200 angekommenen Waisenkindern (durch den Krieg) in Lviv erfahren haben, waren sie wirklich erfasst und haben auf der Fahrt überlegt was man machen könnte um ihnen eine Freude an Weihnachten zu bereiten. Noch während der Fahrt kam die Idee von Weihnachten im Schuhkarton. Die erste Kita wurde schon von unserer Vorsitzenden Reinhilde Stadtmüller direkt organisiert und 2 Std. später konnte Christian Kühner das Einhardgymnasium gewinnen. Dann wurde es im Unterstützerkreis geteilt und es kamen sofort viele Rückmeldungen.

Mit Michael und Cordula Gelbke war auch der Christkindexpress organisiert. Wir hofften, das wir vielleicht an die 150 Stück zusammen bekommen. Dann kam auch noch die Nachricht, dass es mittlerweile 311 Waisenkinder sind. Was dann passierte ist allerdings unglaublich!!!

Wir haben 165 Pakete aus dem Gymnasium bekommen, 84 aus der Kita, 59 aus Berlin und knapp 150 von Unterstützern und der Kirchengemeinde St. Marien! Also über 450 Stück!!!

Ein Transporter reichte nicht mehr aus. Somit kam es, dass Gregor und Christian am 16.12. die 1. Lieferung brachten und am Sonntag, den 18.12. Michael und Cordula Gelbke mit den restlichen Geschenken an die Grenze gefahren sind (sie haben sogar noch ein Ultraschallgerät dabei und eine Palette Köhlerküsse, die wir für den Transport bekommen).

Wenn man daran denkt, wie bald 450 Kinderaugen aussehen, sind wir unendlich dankbar und es wird euch nicht anders gehen. Wir sind uns  sicher, dass wir gemeinsam die Welt am 4. Adventswochenende und in den nächsten Tagen ein Stück besser gemacht haben.

DANKE!!! an jeden der ein Paket, der 2 Pakete, ganz viele Pakete geliefert hat, der die Aktion geteilt hat, andere motiviert hat oder mit anderen Dingen beigetragen hat! Wir sind wirklich unheimlich stolz was wir gemeinsam hier erreicht haben - das wirkliche Weihnachten!
Und nochmals ganz, ganz lieben Dank (auch im Namen der Mädels die es nicht fassen können)…und ein frohes, friedliches Weihnachtsfest…

Lesen Sie mehr

"Weihnachten im Schuhkarton" für ukrainische Waisenkinder

Bei unserem letzten Hilfstransport im November an die polnisch/ ukrainische Grenze hat uns Tetyana von ca. 200 Kriegswaisen berichtet, die in einer Turnhalle in Lviv untergebracht worden sind. Diesen Kindern möchte pro interplast Seligenstadt Wertschätzung und Freude entgegen bringen - ganz nach dem Motto Liebe lässt sich einpacken. Dafür brauchen wir Ihre Hilfe! Die Kartons werden von uns am 4. Adventswochenende nach Polen gebracht und an unsere ukrainischen Kontakte übergeben, die sie an die Kinder verteilen werden.

1.Wer möchte kann den Schuhkarton dekorieren:. Bekleben Sie Deckel und Unterteil eines Schuhkartons (ca. 30x20x10cm) mit Geschenkpapier.

2. Empfängerkind wählen: Wählen Sie Geschlecht und Alter des Kindes, das Sie beschenken möchten und geben Sie es auf dem Schuhkarton an.

3. Schuhkarton packen: Befüllen Sie Ihren Schuhkarton mit neuen Geschenken. Lassen Sie sich von unserer Liste mit Geschenkideen (inkl. Größentabelle) inspirieren. Denken Sie daran ein "Wow- Geschenk" einzupacken: ein besonderer Artikel, der das Kind sofort in den Bann zieht. Bitte verschließen Sie den Karton möglichst mit einem Gummiband und kleben Sie ihn nicht zu.

4. Schuhkarton abgeben: Bis zum 14.12.2022 können Sie Ihr Päckchen abgeben bei:

- Sanja und Christian Kühner, Wingertsweg 40 in 63500 Seligestadt oder

- Felicitas Mohler-Kaczor und Dr. Gregor Kaczor, Schulstr. 34 in Mainhausen-Zellhausen

Lesen Sie mehr

Stand auf dem Adventsmarkt in Seligenstadt zu Gunsten der Ukraine

Besucht uns am unserem Stand am

25.- 27. Nov. 2022

02. - 04. Dez. 2022

09. - 11. Dez. 2022

auf den Seligenstädter Adventsmarkt!

Unser Standplatz befindet sich wie immer vor Unikate + seltenes in der Aschaffenburger Straße (Nähe Marktplatz).

Wir verkaufen ukrainische Spezialitäten: Wareniki, hausgemachter Borschtsch, Schnaps, Schokolade und Pralinen aus Lwiw (Lemberg) und noch vieles mehr ...

Auch unsere selbstgebackenen Plätzchen gibt es natürlich wieder.

Unser Verkaufserlös geht zu 100 % an unser Projekt "Ukraine Hilfe". Damit werden Hilfstransporte in die Ukraine und Waren für Bedürftige finanziert.

 

Lesen Sie mehr

"Nicht an dem Großen liegt das Gute, sondern im Guten das Große"

Von meinem Comedy-Stadt-Spaziergang "Woi-Worscht-Witzigkeit" konnte ich in diesen Tagen den Betrag von 1300,- € an die Vorsitzende von pro interplast Seligenstadt, Frau Reinhilde Stadtmüller, übergeben.

Die Spende ist vorgesehen für die Ukrainehilfe, für die sich pro interplast Seligenstadt sehr stark einsetzt. Seit Beginn des dortigen Krieges organisiert pro interplast Seligenstadt immer wieder Hilfstransporte von Seligenstadt in die betroffenen Gebiete. Nach Angaben von Reinhilde Stadtmüller wird die Spende für medizinische Ausrüstung und zur Unterstützung der Betroffenen vor Ort verwendet.

Ich möchte mich auf diesem Weg nochmals recht herzlich bei allen bedanken, die in diesem Sommer an der Comedy-Tour teilgenommen haben.

Viele Grüße aus Klaa-Frankreich

Roland Wolf

 

Lesen Sie mehr

Unser 8. Hilfstransport für die Ukraine ist erfolgreich beendet

Drei Fahrzeuge so voll wie noch nie.
Danke an die Helfer vor der Fahrt, während der Fahrt und an die Spender!
Geladen hatten wir 550 Fussbälle von der Postbank für Flüchtlingskinder und Waisenkinder in der Ukraine, 500 Thermosbecher von der Postbank, sowie 100 Wolldecken mit deren Logo…
Vom Asklepios Krankenhaus Seligenstadt haben wir (tausende!!!) Kanülen, Spritzen und weiteres medizinisches Material bekommen.
Mercedes Benz Frankfurt hat uns hunderte "Erste Hilfe"-Kästen zur Verfügung gestellt, die für uns ausgemustert wurden. Durch eine Barspende vom Kegelverein Mömmlingen konnten dringend benötigte medizinische Materialien für Pneumothorax Verletzungen besorgt werden, die zur Erstversorgung von verletzten Soldaten an der Front verwendet werden.
Der Pflegedienst Gelbke aus Mainhausen hat uns kurzfristig einen Transporter zur Verfügung gestellt.
pro interplast konnte aus weiteren Spenden und durch den Pflanzenverkauf mit der Gärtnerei Löwer die Kosten des Transportes finanzieren, sowie weiteres medizinisches Material, Lebensmittel, 1 1/2 Paletten Feuchttücher, 50 Schlafsäcke, Camping Gas, Insektenschutz und spezielle medizinische Erstversorgung für Soldaten liefern.
Vor Ort wurde pro interplast Seligenstadt e.V. und alle Mitfahrer mit einem Dankesbrief des Volunteers Support Ukraine ausgezeichnet.
Danke nochmals an alle!

Lesen Sie mehr

8. Hilfstransport wird vorbereitet

Am Freitag den 12.08. ist es wieder soweit.
Der mittlerweile 8. Transport startet.
An Board sind 500 Fußbälle für Kinder in den Flüchtlingslagern, sowie hunderte Thermoskannnen, Einrichtung einer Arztpraxis, Medikamente, First Aid Kits für Soldaten, 150 Erste Hilfe Kisten und Schlafsäcke (diese werden wieder benötigt - bis -18 Grad - und können gerne bei uns abgegeben werden).
Vor Ort (direkt an der Grenze) werden wird zusätzlich benötigte Lebensmittel kaufen.
Wer helfen möchte, kann dies gerne mit Schlafsäcken tun oder einer Spende an unseren Verein mit dem Stichwort ‚Ukraine‘

 

Lesen Sie mehr

Einladung zur Mitgliederversammlung am 04.09.2022

Liebe Mitglieder, Freunde und Unterstützer von pro interplast Seligenstadt,

wir laden Sie sehr herzlich zu unserer Mitgliederversammlung 2022 ein. Da die Pandemie uns immer noch beschäftigt, wollen wir unsere Versammlung wie im letzten Jahr im Freien abhalten. Sie findet statt am:

Sonntag, den 04.09.2022 um 14.00 Uhr

Auf der Pfarrwiese von St. Marien Seligenstadt

Steinweg 25, in 63500 Seligenstadt

              

Lesen Sie mehr

Danke an St. Marien Seligenstadt

Kinder und Jugendliche, sowie die Betreuer haben ein Wochenende in Hobbach verbracht. Wir konnten einen Einblick über die Situation in der Ukraine geben, welche Hilfsleistungen wie erbringen konnten und weiter versuchen. Ebenso haben sie Anton, einen Soldaten an der Front kennen gelernt. Daraufhin haben sie spontan eine Nachricht für ihn aufgenommen und zu ihm gesendet. Er war sehr gerührt und meinte er will nach dem Sieg alle in Deutschland kennen lernen und umarmen!Weiter wurden Windlichter für die Ukraine als Symbol gestaltet und am Sonntag nach der Messe für eine Spende abgegeben. Wir haben eine tollen Betrag erhalten! Dieser Betrag ist von Kindern und geht deshalb zu Kindern in der Ukraine - Viktoria Danyliv - wird den Betrag erhalten und entsprechend einsetzen.

Lesen Sie mehr

Multimediashow im Hans-Memling-Haus am 08.07. statt Sommerfest an Fronleichnam

pro interplast Seligenstadt möchte Sie einladen zu einer Multimediashow: Indien – hautnah erleben

Eingebettet in einen netten und geselligen Abend mit Wein, Bier, …, Käse und Brezeln am 08.07.2022 um 19.00 Uhr – Filmvorführung beginnt um 19.30 Uhr.

Der Autor (Volkhard Sobota) der Multimedia-Schau hat mehrfach Rajasthan besucht und zeigt eindrucksvolle Fotos von seinen Begegnungen mit Menschen in diesem indischen Bundesstaat. Von den vielen Kontakten auf seinen Reisen erzählt er als interessierter und neugieriger Besucher aus seiner ganz persönlichen Sicht: manchmal kritisch und auch mal „augenzwinkernd“. Seine live-kommentierten Geschichten wechseln sich ab mit Bildsequenzen, die von authentischer Musik begleitet werden.
Per Videos bekommen die Zuschauer einen „hautnahen“ Eindruck vom indischen Straßenverkehr. Nach einer „Einführung für Indien-Neulinge“ erleben die Zuschauer Eindrücke von Jaipur, der „rosa Stadt“ und einem ganz besonderen Tempel in der nahen Umgebung, Pushkar, der heiligen Stadt mit dem größten Kamel-Markt Indiens und dem sehr bedeutenden hinduistischen Fest „Pushkar Mela“, Udaipur am Lake Pichola, einer Hochzeit und der „Tafel von Udaipur.“

Die Multimediashow dauert ca. 1 Stunde, bei Bedarf ist eine zweite Vorführung möglich.

Lesen Sie mehr